Salat „Genusswindmühle“

Salate zubereiten ist eine wahre Kunst. Es hilft wirklich, sich zu entspannen und Ihre Emotionen auf einem Teller auszudrücken. Ein Ausbruch stürmischer Emotionen kann unser neuer Originalsalat namens „Genusswindmühle“ sein. Dieses Gericht ist eine unglaubliche Kombination aus würzigem Tintenfisch, knusprigem Chinakohl, saftigen Tomaten, heller Paprika und Gourmet-Oliven. Neben dem exquisiten Geschmack bereichert dieser Salat Ihren Körper mit einer Vielzahl von Nährstoffen, Mikro- und Makronährstoffen, Ballaststoffen und Mineralstoffen. Und der Salat „Genuswindmühle“ ist sehr schnell und einfach zuzubereiten, sodass er auch für Kochanfänger geeignet ist. Bleiben Sie also bei uns und erfahren Sie das ausführliche Rezept dieses appetitlichen Salats „Genusswindmühle“ sowie Tipps und Tricks zum Kochen.

leckerer Salat

Heute benötigen Sie in der Küche folgende Zutaten:

120 Gramm Tintenfisch
Die Hälfte der mittelgroßen roten Paprika
Eine große Tomate
70 Gramm grüne Oliven aus der Dose
Mehrere große Blätter Chinakohl
Ein paar Zweige grüner Dill
Ein Esslöffel Mayonnaise
Gewürze
Kochzeit – 25 Minuten

Anzahl der Portionen – 3

frischer Salat

Detailliertes Rezept und Life-Hacks

Fangen wir an, den Salat „Genusswindmühle“ aus unserem leckeren Tintenfisch – der Hauptzutat zu kochen . Tintenfisch sollte gereinigt und in kochendem Salzwasser 3 Minuten gekocht werden. Oder stattdessen kann es für ein paar 3-4 Minuten blanchiert werden. Das Kochen von Tintenfischen ist der schwierigste Schritt bei der Zubereitung dieses Salats. Schließlich ist es sehr schwierig, den Mittelweg zu finden, wenn das Fleisch von Weichtieren perfekt gegart ist: nicht roh, aber nicht gekocht. Wenn Sie Angst haben, es zu kochen, können Sie marinierten Tintenfisch kaufen, damit der Geschmack anders ist, aber Sie werden sich seiner Bereitschaft sicher sein. Für Salat sollte der gekochte oder marinierte Tintenfischkadaver einfach in kleine Ringe von bis zu 1 cm Dicke geschnitten werden.

nahrhafter Salat

Als nächstes wenden wir uns Chinakohl zu – Quellen für die Vitamine A, C, E, K und Gruppe B, Kalzium, Kalium, Magnesium, Eisen, Mangan, fettlösliche Säuren und Folsäure. Zuerst müssen wir den Chinakohl gründlich unter fließendem Wasser waschen, die restliche Feuchtigkeit abschütteln und dann fein hacken.

k;st;icher Salat

Als nächstes kommen rote Paprikaschoten. Es verbessert perfekt die Immunität aufgrund des hohen Gehalts an Vitamin C, hat eine onkoprotektive Funktion aufgrund des Gehalts an organischen Säuren und verbessert das Sehvermögen aufgrund des Gehalts an Vitamin A. Wie jedes andere Gemüse, das Gemüse zuerst gut waschen und dann von Samen und Schwänzen reinigen und in mittelgroße Würfel schneiden.

bunter Salat

Und jetzt kommen wir zu den Tomaten. Sie verleihen dem Salat ein wenig Säure und Schärfe. Die Tomate erneut waschen, den harten grünen Schwanz entfernen und in den gleichen Würfel wie die Paprika schneiden.

gemischter Salat

Als nächstes gehen Sie zu grünen Oliven in Dosen über. Viele Menschen können ihren Geschmack nicht ausstehen, aber wir garantieren, wenn Sie sie in einem Salat in Kombination mit anderen Zutaten probieren, Ihre Abneigung durch die Liebe zu Oliven ersetzt wird. Also öffnen wir zuerst die Verpackung der Oliven, gießen die Flüssigkeit, in der sie schwammen, aus und entnehmen die benötigte Menge Oliven. Danach ebenfalls in Würfel schneiden.

appetitlicher Salat Rezept

Die vorletzte Zutat ist frischer Dill. Er verleiht dem Salat einen Hauch von Perfektion und Raffinesse. Zuerst die Grüns gut von Staub und Schmutz waschen, trocknen lassen und fein hacken.

Salat Zutaten Kalorien

Nachdem fast alle Produkte zubereitet sind, können wir zum letzten Schritt übergehen – der Bildung des Salats selbst. Vorher sollten Sie jedoch alle notwendigen Zutaten überprüfen. Vor Ihnen auf dem Tisch sollten Tintenfischringe und gehackter Chinakohl, Tomaten, Paprika, Oliven und Kräuter liegen. Wenn ja, können wir alle Zutaten außer Tintenfisch in eine tiefe Salatschüssel gießen, Gewürze hinzufügen, mit Mayonnaise würzen und gründlich mischen.

pikanter Salat

Dann auf einen Teller mit der Mischung gefüllte und mit Dillzweigen und Olivenhälften dekorierte Tintenfischringe in Form einer Windmühle legen – drei pro Teller und dazwischen lange Paprikastreifen. Nun, das ist alles! Fertig ist unser leckerer origineller, gesunder und vor allem sehr schmackhafter Salat. Guten Appetit!

leichter Salat Rezept

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.