Salat „Avocado-Lachs“

Und wer hat gesagt, dass richtiges und gesundes Essen nicht so lecker und abwechslungsreich ist? Jeder, der dieser Meinung ist, ist wahrscheinlich noch nicht auf gute Rezepte gestoßen, die eine Vielzahl nützlicher Zutaten richtig kombinieren und ein unrealistisch appetitliches Aussehen haben! Dies ist genau der Salat namens „Avocado-Lachs“. Dieser appetitliche und gesunde Salat wurde genau kreiert, um visuellen Genuss und einen nicht minder hellen gastronomischen Nervenkitzel zu erzielen! Der Salat besteht aus gesunder Avocado, leckerem und appetitlichem rotem Fisch, duftendem Rucola, knuspriger Gurke, Feta-Käse, Croutons und Sesam. Dieser Salatteller wird Ihren Körper für den ganzen Tag mit Wohltaten und Energie füllen! Um ein detailliertes Rezept und zusätzliche nützliche Informationen zu erfahren, bleiben Sie bei uns und befolgen Sie jeden Schritt sorgfältig.

Salat Rezept

Um diesen frischen, gesunden und originellen Salat zuzubereiten, benötigen Sie folgende Zutaten:

– mittelgroße Avocado (1 Stück)

– gesalzener roter Lachs (ca. 80 Gramm)

– mittelgroße Gurke (1 Stück)

– Rucolablätter (kleines Bündel)

– Feta-Käse (ca. 100 Gramm)

– einige Stücke Weißbrot (4-5)

-Sonnenblumenkerne (ca. 50 Gramm)

– Honig (Esslöffel)

Sojasauce (2 Esslöffel)

Salat Zutaten

Kochzeit – 20 Minuten
Anzahl der Portionen – 2
Schritt-für-Schritt-Rezept und zusätzliche nützliche Informationen

Schritt 1.

Waschen Sie zuerst die Avocado. Dann die Frucht in zwei gleiche Teile schneiden (die Avocado vorsichtig in verschiedene Richtungen rollen, damit sie sich gut teilt. Den großen Kern entfernen und die Frucht schälen.

appetitlicher Salat

Die Avocado in mittelgroße Stücke von geringer Dicke schneiden. Dunkelgrüne Früchte mit einem Kern im Inneren enthalten Ballaststoffe, Kalium, die Vitamine B, K, E, C (in einem Stück 50% der Norm) sowie Folsäure. Nicht weniger wichtig ist die Tatsache, dass diese Frucht eine große Menge an nützlichen Fetten enthält, die für den weiblichen Körper so wichtig sind!

Schritt 2.

Nehmen Sie nun Weißbrotstücke (oder schneiden Sie das Brot einfach selbst) und legen Sie es auf eine antihaftbeschichtete Pfanne. Die Brotstücke auf jeder Seite etwa 2 Minuten braten. Versuchen Sie, das Brot nicht zu übertreiben und erhalten Sie einen wirklich gleichmäßig gerösteten Toast. Backen wird ein noch besserer Weg – einfach auf permanentes Papier legen, in den Ofen stellen und bis zu 10 Minuten warten. Fertig sind gleichmäßig gebackene und leckere Croutons!

leckerer Salat

Schritt 3.

Den roten Fisch aus der Verpackung nehmen und in eine Schüssel geben. Beim Kauf vom Fisch empfehlen wir Ihnen, eine geschnittene Version zu wählen, die Ihnen Zeit spart! Wenn Sie ein ganzes Stück Fisch zu einem guten Preis finden – kaufen Sie unbedingt einen! Dann nehmen Sie ein gut geschärftes Messer und schneiden Sie den Fisch in möglichst dünne Stücke. Roter Fisch ist eine der besten Protein- und Aminosäurequellen, denn er enthält viel Vitamin D, was sich positiv auf das Nervensystem auswirkt sowie Kalium und Phosphor, die das Altern verlangsamen und die Knochen stärken.

frischer Salat

Schritt 4.

Sonnenblumenkerne einige Minuten in einer Schüssel mit Wasser einweichen. Dann einfach das Wasser abgießen und trocknen lassen.

Salat Zubereitung

Schritt 5.

Bereiten Sie nun Sojasauce und Honig zu und füllen Sie eine separate Schüssel mit kleinen Stücken Feta-Käse.

Luxussalat

Schritt 6.

Salatblätter in Wasser gut abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen und hacken.

einfaches Rezept

 Den Rucola ebenso gut unter Wasser abspülen, dann einfach trocknen lassen.

leichter Salat

Schritt 7.

Die Gurke unter fließendem Wasser abspülen, dann den Strunk abschneiden und mit einem Papiertuch abwischen. Reiben Sie das Gemüse auf einer mittleren Reibe.

origineller Salat

Schritt 8.

Wenn Sie sicher sind, dass alle Zutaten bereits gehackt und bereit für die letzten Schritte sind, beginnen Sie mit der Zubereitung eines Salats! Nehmen Sie dazu einen großen Teller, legen Sie einen Toast darauf und fetten Sie ihn mit Feta-Käse ein. Crotons mit gehackten Salat- und Rucolablättern bestreuen, Avocadostücke vorsichtig darauf verteilen, geriebene Gurke darauf legen, dünne rote Fischscheiben darüber geben, mit Sonnenblumenkernen bestreuen. Dann leicht Honig und Sojasauce über den Salat gießen! Das war’s, unser einfacher und appetitlicher Salat ist servierfertig. 

nahrhafter Salat

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.