Appetitlicher Hering-Kartoffeln-Eier-Oliven-Zwiebeln-Kaviar-Zitrone-Salat

Die Kochkunst ist so . Dazu gehören saftige frische Salate, schmackhafte Hauptgerichte und appetitliche Desserts. Heute beschreiben wir das Rezept für die Zubereitung eines ganz einfachen Salats, der Sie sofort und für längere Zeit gut sättigt. Schauen wir, welche Zutaten für dessen Zubereitung benötigt werden.

150 g Hering

1 Kartoffel

1 Zitrone

Lauch

2 Eier

30 g Kaviar

Salz und Pfeffer nach Geschmack

Die angegebene Anzahl von Produkten reicht nur für eine Portion des Salats. Wollen Sie mehr Salat bekommen, dann . Jetzt beschreiben wir die genauen Schritte der Salatzubereitung. Am besten wäre es, mit der Kartoffel und Eiern zu beginnen. Kochen Sie diese in Salzwasser. Die Eier sollen ca. 3 Min. gekocht werden. Die Kartoffel kocht länger. Lassen Sie dann die gekochte Kartoffel und Eier abkühlen. In dieser Zeit können Sie den Hering in kleinere Vierecken schneiden. Schälen Sie danach die abgekühlte Kartoffel und reiben Sie diese fein. Dann können Sie die abgekühlten Eier schälen und in die mittelgroßen Stücke schneiden. Nehmen die benötigte Menge von grünen Oliven aus der Dose und legen Sie die Oliven auf einen Teller. Waschen Sie den Lauch und schneiden Sie ihn fein. Öffnen Sie noch eine Dose mit dem Kaviar. Jetzt können Sie den Salat auf einem Teller oder in einem Glas präsentieren. Kombinieren Sie alle Zutaten, bestreuen Sie diese mit Salz und Pfeffer . Weiter soll der Salat mit dem Zitronensaft beträufelt werden. Schneiden Sie noch ein paar Zitronenscheiben und dekorieren Sie den Salat damit. So sieht der Salat noch appetitlicher aus.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.