Salat „Gemüse-Tandem“

Während die Sommersaison von Gemüse und Obst noch nicht vorbei ist, empfehlen wir Ihnen, die letzten Gelegenheiten zu nutzen, um sich mit Frisch- und Vitaminbomben einzudecken, denn der rücksichtslose und kalte Winter ist nicht mehr weit! Der Markt ist jetzt nur noch voller leuchtender Farben und appetitlicher Erscheinungen, also verpassen Sie nicht die Gelegenheit, einen Gemüse- oder Obstsalat zu kochen, der nicht nur Ihre Stimmung hebt, sondern auch Ihren Körper mit Vorteilen füllt! Unser heutiger gesunder Salat namens „Gemüse-Tandem“ besteht aus zwei Sorten saftiger Tomaten, nämlich: „Primadonna“ und „Amber“, frischen und sehr knusprigen Gurken, grünen Oliven aus der Dose, duftendem Käse mit Füllung und sehr nahrhaftem Olivenöl. Bereiten Sie diesen leichten und nahrhaften Salat zu und achten Sie auf Ihre Gesundheit! Kommen wir nun zu genaueren Proportionen und Mengen der Produkte.

Salat rezept

Für die Zubereitung des Salats „Gemüse-Tandem“ benötigen Sie folgende Anzahl an Zutaten:

– größere Tomaten der Amber-Sorte

– 2 Tomaten von durchschnittlicher Größe, einer Sorte „Diva“

– 2 mittelgroße Gurken

– grüne Oliven ca. 50 Gramm

– Käse gefüllt mit verschiedenen Gewürzen (wahlweise sofort in Scheiben geschnitten)

– Olivenöl (2 Esslöffel)

– Salz und Pfeffer nach Geschmack

Salat Zutaten

Kochzeit – 5-7 Minuten

Anzahl der Portionen – 2

Schritt-für-Schritt-Kochanleitung und einige Empfehlungen

1. Beginnen wir mit Tomaten. Nehmen Sie zunächst eine größere Tomate und spülen Sie sie gründlich mit Wasser ab. Dann die kleinen Blätter oben abreißen und auf ein Schneidebrett legen. Das Gemüse sollte so elastisch sein, dass das Innere beim Schneiden nicht ausläuft. Das Gemüse in mitteldicke Scheiben schneiden.

appetitlicher Salat

Gehen Sie nun zur nächsten, kleineren Sorte über. Die Tomaten in Wasser abspülen und auch die kleinen Blätter abreißen. Anschließend in mitteldicke Scheiben schneiden.

heller Salat

Diese wunderbaren Tomaten sind nicht nur sehr lecker und saftig, sondern gelten auch als recht kalorienarm. Tomaten enthalten auch viele Spurenelemente und Mineralien, die gut für den Körper sind, nämlich: Eisen, Magnesium, Kalium, Jod.

2. Als Nächstes kommen Gurken. Natürlich müssen Sie sie zuerst gut vom Schmutz spülen, die Schwänze abschneiden und auf ein Schneidebrett legen. Wenn Sie eine erfahrene Hausfrau sind, können Sie sie mit einem dünnen, gut geschärften Messer in dünne Scheiben schneiden. Wir glauben jedoch, dass es vernünftiger wäre, sie auf einer speziellen Reibe zu reiben, die Scheiben mit der genauen Dicke und der richtigen Größe erzeugt.

leckerer Salat

3. Öffnen Sie weiter die Packung mit dem Käse und nehmen Sie 7 Scheiben Käse heraus, indem Sie sie einfach auf einen Teller legen. Dank der zusätzlichen Füllung in Form von Gewürzen spüren Sie einen noch reicheren und einzigartigen Käsegeschmack. Der Nährwert dieses Produkts ist sehr hoch – es enthält bis zu 30% Fett und 15-27% Milchprotein.Es ist auf den hohen Gehalt an Protein und Kalzium zurückzuführen – Käse kann Sie perfekt sättigen und ein Meer an Energie hinzufügen .

Salat Zubereitung

Nehmen Sie dann ein Glas Olivenkonserven und öffnen Sie es vorsichtig. Vergessen Sie nicht, die Flüssigkeit abzugießen und die richtige Menge an Früchten zu holen und sie auch einfach auf einen Teller zu legen. Es ist wichtig, entkernte Oliven zu wählen, sie sind ideal für Salate, da sie keine zusätzliche Reinigung erfordern und daher – sparen Sie Zeit! Darüber hinaus enthalten diese hellen Früchte B-Vitamine, die helfen, Stoffwechselprozesse im Körper zu verbessern.

4. Nachdem Sie all diese einfachen Schritte befolgt haben, können Sie sich wieder vergewissern, dass Sie nichts verpassen. Wenn alles in Ordnung ist, können Sie beginnen, den Salat selbst zu formen.

Gemüsesalat

Nehmen Sie einen großen Teller, legen Sie Gurkenscheiben in der Mitte darauf, so dass das andere Ende um den Tellerkreis geht. Als Nächstes die beiden Tomatensorten chaotisch auslegen und die Oliven dazugeben. Drehen Sie die Käsescheiben in Röhrchen und füllen Sie sie unter anderem in einen Kreis. Versäumen Sie jetzt nicht, das gesamte kaltgepresste Olivenöl einzufüllen und nach Belieben mit Salz und Pfeffer zu würzen. Das war’s, nur ein paar Schritte, und fertig ist Ihr sehr gesunder, nahrhafter und appetitlicher Salat! Genießen Sie ihn!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.